Gesundes Deutschland

style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-3846826532888373"
data-ad-slot="8211996528"
data-ad-format="auto">

Gesund? Von wegen.
Die Deutschen werden immer dicker.
Aber warum? Uns geht es doch gut.
Geht es uns vielleicht zu gut?

Ich habe über das Smartphone jeden Tag einen Schrittzähler laufen.
Nicht sehr genau, aber einen groben Überlick verschafft es doch.
Und was soll ich sagen: Ich bewege mich zu wenig.

Aber warum bewegt man sich zu wenig?
In meinem Fall ist es einfach Trägheit.
Ich muss mich einfach nicht viel bewegen um meine Nahrung zu bekommen.

Dabei ist es so einfach.
Vor ein paar Tagen habe ich versucht alles was ich esse aus dem Garten zu holen.
Es hat nicht ganz funktioniert.
Beeren, Zucchini, Kirschen. Diese Dinge habe ich dann kombiniert mit Brot, oder Joghurt.

Das hat so viel Arbeit gemacht und die Dinge waren so gesund, das ich mich nicht so schnell vollgestopft gefühlt habe.

Fazit: Ich muss immer einen Ausgleich an Bewegung schaffen, zu der Masse die ich esse.

Wie ist das bei Dir?
Was machst Du so um dich fit zu halten?

__________

16-Jul-2017, 08:42

style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-3846826532888373"
data-ad-slot="2165462922"
data-ad-format="auto">